Influencer Management

Willst du deinen „Blogger-Alltag“ erleichtern, willst du dich mit anderen Künstlern vernetzen oder möchtest du einfach das Maximum aus Werbepartnerschaften herausholen? 

Aus diesen Gründen solltest du über ein Management nachdenken: 

Weil du Blogger bist!

Auf dem Weg zum erfolgreichen Influencer gehören viele Aufgaben und Hürden die du meistern musst. Hierzu gehören rechtliche Themen, Updates zu neuen Trends und die Verhandlungen mit Werbepartnern. Das sind meistens nicht die Gründe, weshalb man mit dem Bloggen anfängt. Aus diesem Grund übernehmen wir die strategische und organisatorische Führung für unsere Künstler, damit sie ungestört ihrer Leidenschaft nachgehen können!

Weil mehr, einfach mehr ist!

Viele wollen ihr Hobby zum Beruf machen, doch worin unterscheiden sich die zwei Dinge? Es ist ziemlich einfach, denn Spaß kann beides machen, aber nur durch das eine von beiden verdienst du Geld. Aus diesem Grund holen wir das Maximum aus Anfragen heraus und suchen gleichzeitg neue und strategisch sinnvolle Werbeaufträge.

Weil du vom Netzwerk profitierst!

Dadurch, dass wir mehrere Influencer betreuen, profitieren wir alle und vielleicht auch du! Es funktioniert ganz einfach, du teilst die gleichen Interesse wie ein anderer Partner? Super, dann connecten wir euch. Du möchtest mehr Werbeaufträge? Klasse, denn wir versuchen aus jeder Anfrage, so viele Influencer aus unserem Netzwerk ins Boot zu holen.

Probieren kostet nichts!

Unser Service kostet unsere Künstler nichts. Wir verdienen nur dann, wenn du etwas verdienst und diese Kosten trägt der Werbepartner. Zusätzlich legen wir sehr viel Wert auf enge Zusammenarbeit, an der alle Spaß haben und profitieren. Wir möchten unsere neuen Partner zu nichts verpflichten, deswegen gibt es immer ein halbes Jahr Schnupperzeit, in der man sich erst mal kennenlernen soll.